Datum
23.01.1896
Fotograf
Unbekannt
Steigerung
Am 30. Januar 1896 wurde das Material der abgebrochenen Sebastianskirche zur öffentlichen Steigerung ausgeschrieben. Da deckten sich vor allem Baumeister mit Baumaterial ein. In den Trümmern fanden Liebhaber sakrale Geräte wie Ampeln, Kännchen, Kerzenstöcke. Steinquader dienten als Simse, Treppenstufen, Dengelstöcke in Häusern und Gärten des Dorfs.