Datum
1950
Fotograf
Karl Hugentobler, Baden
Stigeleweg
Verbindet das Dorf mit der Landstrasse, aber nicht für Fuhrwerke. Der Weg war niedrig abgetreppt (Stigele = Treppe). Er mündet rechtwinklig in die Landstrasse. Schlittler fuhren ungebremst in die Landstrasse hinein. Hier wird später die obere Zwyssigstrasse "Lehrliongsschlauch" ausgefräst.
Links vom Weg: Areal des EW, ehemals Land von Josef Benz "Stigelesepp".